Mittelsachsen – Kreisliga Nord/4. Spieltag

4. Spieltag der Kreisliga Nord

 

BSC Motor Rochlitz – Mühlauer FV  4:0 (2:0)

Tore: 1:0 Krug (28.), 2:0 Weber (30.), 3:0 Fischer (70.), 4:0 Weber (86.)

SR.: Voigtländer (Berbersdorf)

Zuschauer: 33

 

SV Wacker Auerswalde – Riechberger FC  1:2 (0:2)

Tore: 0:1 Balzuhn (4.), 0:2 Sprengel (23.), 1:2 Winkler (78.)

SR.: Zwintzscher (Rossau)

Zuschauer: 30

 

TSV Einheit Claußnitz – SV Herrenhaide  7:1 (4:1)

Tore: 1:0 S. Irmscher (9.), 1:1 Schneider (13.), 2:1 S. Irmscher (13.), 3:1 Rennack (27.), 4:1 Meyer (31.), 5:1 S. Weber (68.), 6:1 Schuricht (77.), 7:1 Meyer (83.)

SR.: Röllig (Flöha)

Zuschauer: 50

Bes. Vorkommnis: Den fünften Claußnitzer Treffer erzielte Torhüter Weber direkt mit einem Abschlag.

 

SV Narsdorf – TSV Penig II  2:6 (1:3)

Tore: 1:0 Altmann (17.), 1:1, 1:2, 1:3 Meinel (30., 31., 38.), 1:4 Kremkow (62.), 1:5, 1:6 Meinel (82., 87. Foulelfmeter), 2:6 Fiedler (89.)

SR.: Raschke (Niederwiesa)

Zuschauer: 28

 

FSV Kriebstein – LSV Sachsenburg  0:2 (0:2)

Tor: 0:1, 0:2 Heinrich (10., 43.)

SR.: Richter (Hohenfichte)

Zuschauer: 20

Bes. Vorkommnisse: In der 65. Minute rote Karten für Nobis (Sachsenburg) und Scheuner (Kriebstein)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen