1. KKL Nord Bericht vom 29.8.

4. Spieltag der 1. Kreisklasse Nord

Gleich vier Vereine kassierten am vierten Spieltag in der 1. Kreisklasse Nord ihre erste Saisonniederlage. Dazu gehörte auch das Team vom BSV Langenleuba-Oberhain, dass beim neuen Tabellenführer SG Striegistal mit 1:3 unterlag. Die Gäste hielten lange Zeit das Geschehen offen und kassierten in den letzten 20 Spielminuten noch zwei Gegentreffer.

„Am Ende geht der Sieg für unsere Mannschaft schon in Ordnung. Wir hatten noch zwei weitere gute Möglichkeiten, die aber ungenutzt blieben. Oberhain war allerdings ein unbequemer Gegner für uns“, sagte der Striegistaler Vereinschef Mario Horn.
Die Striegistaler übernahmen die Tabellenspitze vom SV Herrenhaide, der nach drei klaren Erfolgen auf den Boden der Realität zurück geholt wurde. Gegen den FC Wacker Wittgensdorf II wurde nach der frühen Führung durch Miosge (2. Minute) noch mit 1:2 verloren. Mit neun Pluszählern belegt die Elf nun den dritten Rang.
Überraschend gut war der SSV Königshain-Wiederau, der im Vorjahr noch gegen den Abstieg kämpfen musste, ins Spieljahr gestartet. Ein Sieg und zwei Remis lautete die Bilanz vor dem Auftritt in Göritzhain. Nach dem Abpfiff der Partie stand dann allerdings die erste Saisonniederlage fest. Die Hausherren hatten sich Dank eines verwandelten Foulelfmeters durch Taisz (72. Minute) den knappen 2:1-Erfolg gesichert.
Die erste Saisonniederlage gab es auch für den Mühlauer FV. Ausgerechnet auf eigenem Platz wurde gegen die zweite Rochlitzer Vertretung wurde mit 0:2 verloren. Der MFV schwächte sich frühzeitig durch den Platzverweis von Gränz (37. Minute) selbst und stand am Ende mit leeren Händen da.
Die beiden Aufsteiger aus der 2. Kreisklasse, die zweite Hainichener Vertretung und der SV Geringswalde/Schweikershain, blieben auch nach ihrem vierten Auftritt ohne eigenen Punktgewinn und müssen aufpassen, dass der Anschluss ans Tabellenmittelfeld nicht verloren geht.  

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen