Mittelsachsen – Kreisliga Nord/3. Spieltag

3. Spieltag der Kreisliga Nord

 

Riechberger FC – SV Barkas Frankenberg II  1:0 (0:0)

Tor: 1:0 Sprengel (85.)
SR.: R. Urz (Zug)
Zuschauer: 38

 

Mühlauer FV – SV Wacker Auerswalde  1:3 (0:0)

Tore: 0:1, 0:2 Walter (50., 56.), 1:2 Wilhelm (59.), 1:3 Hopp (62.)
SR.:
Hoffmann (Lunzenau)
Zuschauer:
60

 

LSV Sachsenburg – BSC Motor Rochlitz II 5:1 (1:1)

Tore: 1:0 Brunzel (18.), 1:1 König (36.), 2:1 Meier (48. Eigentor), 3:1, 4:1 Gula (72., 75.), 5:1 Fräßle (78.)
SR.:
Schumann (Niedersaida)
Zuschauer:
36
Bes. Vorkommnis: Torhüter Heinicke (Sachsenburg) hält in der 59. Minute einen Foulelfmeter

 

TSV Penig II – FSV Kriebstein  3:1 (2:1)

Tore: 1:0 Müller (8.), 1:1 Konert (16.), 2:1, 3:1 Meinel (41., 85.)
SR.:
Zwintzscher (Rossau)
Zuschauer:
35
Bes. Vorkommnis: In der 64. Minute scheitert Lochbaum (Penig II) mit einem Foulelfmeter am Kriebsteiner Torhüter Helbig.

 

SV Herrenhaide – SC Altmittweida  1:1 (1:1)

Tore: 1:0 Schumann (2.), 1:1 Rolke (30.)
SR.:
Dobeleit (Striegistal)
Zuschauer:
45
Bes. Vorkommnis:
In der 82. Minute gelb-rote Karte für Irmscher (Herrenhaide)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen