Mittelsachsen – Freizeit/5. Spieltag

5. Spieltag Herren Kleinfeld

Das 200. Punktspieltor erzielte Patrick Siegert (Thierbach) in der 35. Minute zum 6:3 gegen Wittgensdorf

Frank Schmidt war der Matchwinner im Spiel seiner Mannschaft Thierbach gegen Wittgensdorf. 6 mal war er in diesem Spiel erfolgreich, wobei er in den ersten Minuten gleich einen Hattrick hinlegte. Wer nun aber geglaubt hatte das das Spiel gelaufen sei, hatte sich getäuscht. 10 Minuten später stand es bereits 3:3. Nachdem Schmidt noch einmal nachgelegt hatte, konnte Thierbach das Spiel in der zweiten Halbzeit beruhigte angehen und gewannen am Ende verdient.

Eine deutliche und auch unerwartete Niederlage musste Tauscha gegen Breitenborn einstecken. Mit 11:1 siegten die Gäste gegen die überforderten Hausherren. In der ersten Halbzeit konnte man das Ergebnis im Rahmen halten, aber in der zweiten Halbzeit fielen die Tore wie am Fließband.

Den ersten Erfolg feierte der VfA Rochlitzer Berg gegen die Gäste aus Elsdorf mit 1:0 und Steudten siegte ebenfalls zu Hause gegen Crimmitschau mit 2:0. In der ersten Halbzeit nutzten sie ihre Chancen zur Führung, während das Spiel in der zweiten Halbzeit nur noch so vor sich herlief.

In einem ausgeglichenen Spiel gewann am Ende mit Königsfeld die glücklichere Mannschaft, weil sie ihre Chancen sehr gut ausnutzten, während die Gastgeber Kriebstein diese liegenließen.

Der bisherige Tabellenführer Narsdorf verlor sein Heimspiel gegen Schönerstadt in den Schlußminuten durch einen berechtigten Strafstoß mit 4:3.  Döhlen besiegte Topfseifersdorf mit 7:3 und rückt damit in der Tabelle weiter nach vorn.

 

VfA Rochlitzer Berg – FSV Elsdorf  1:0  (1:0)

Torfolge: 1:0 E. Eichhorn (22.)

Schiedsrichter: Udo Lenkeit

Zuschauer: 30

SV Turbine Thierbach – FC Wacker 90 Wittgensdorf III  7:4  (5:3)

Torfolge: 1:0 Schmidt (3.), 2:0 Schmidt (6.). 3:0 Schmidt (8.). 3:1 Zürch (13.), 3:2 Zürch (15.). 3:3 J. Lohwasser (19.), 4:3 Schmidt (21.), 5:3 Schmidt (28.), 6:3 Siegert (35.), 7:3 Schmidt (54.), 7:4 Schab ( 59.)

Schiedsrichter: Norbert Toth

Zuschauer: 55

 

FSV Kriebstein 98 II – SKV Grün-Weiß Königsfeld  1:4  (1:1)

Torfolge: 1:0 Schneider (16.), 1:1 Melzer (27.), 1:2 Eisenschmidt (46.), 1:3 Eisenschmidt (50.), 1:4 Hunger (54.)

Schiedsrichter: Joachim Schulze

Zuschauer: 40

 

SG Döhlen – SSFV Fortuna Topfseiferdorf  7:3  (2:1)

Torfolge: 0:1 Fuhrmann (1.), 1:1 Spreer (4.), 2:1 Köpping (11.), 3:1 Bamesreiter (32.), 4:1 Köpping (37.), 4:2 Zwinscher (46.), 5:2 Wirth (48.), 5:3 Kapalla (49.), 6:3 Kühn (50.), 7:3 Spreer (52.)

Schiedsrichter: Thomas Müller

Zuschauer: 20

 

SV Narsdorf II – SV Schönerstadt  3:4  (2:2)

Torfolge: 1:0 Kreßner (3.), 1:1 Zschocke (4.), 1:2 Eckardt (19.), 2:2 Schalinske (28.), 2:3 Rauschenbach (40.), 3:3 Weber (45.), 3:4 Zschocke (57. Neunmeter)

Schiedsrichter: Hans-Dieter Pfeiffer

Zuschauer: 15

 

TSG Tauscha – SV Breitenborn 1994  1:11  (1:3)

Torfolge: 0:1 Roschütz (15.), 0:2 Gotthardt (25.), 1:2 Pateley (26.), 1:3 Gotthardt (29. Neunmeter), 1:4 Hermsdorf-Gatzsch (31.), 1:5 Hermsdorf-Gatzsch (36.), 1:6 Leonhardt (40.), 1:7 Gotthardt (41.), 1:8 Michaelis (45.), 1:9 (Gotthardt (55.), 1:10 Gürtler (56.), 1:11 Gotthardt (58.)

Schiedsrichter: Manfred Heinig

Zuschauer: 48

 

FSV 1990 Steudten – Fußball Giganten Crimmitschau  2:0  (2:0)

Torfolge: 1:0 Spreer (19.), 2:0 Spreer (29.)

Schiedsrichter: Steffen Hähle

Zuschauer: 30

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen