Damen der SpG. Auerswalde/Sachsenburg gewinnen den Hallentitel 2019

Wir gratulieren den Damen der Spielgemeinschaft Auerswalde/Sachsenburg zum Titelgewinn der mittelsächsischen Hallenmeisterschaft. Im Finale gegen den Vorjahres-Vizemeister TSV 1888 Falkenau sicherten sie sich mit einem 2:1 den Turniersieg.

PlatzMannschaft
1.SpG. Auerswalde/Sachsenburg
2.TSV 1888 Falkenau
3.SpG. Dittersbach/Hainichen
4.SV Fortuna Langenau
5.SpG. Voigtsdorf/Sayda/Bobritzsch
6.Zuger SV
7.VSG 49 Marbach-Schellenberg
8.SV 05 Hartmannsdorf

Alle Ergebnisse der Hallenmeisterschaft-Endrunde gibt es  – H i e r –

Zur Turnierauswahl der mittelsächsischen Hallenmeisterschaft 2019 gehören die folgenden Sportfreundinnen:
Simone Esper (Auerswalde), beste Torschützin (5 Tore)
Linda Pobucky (Marbach)
Jennifer Mittmann (Falkenau)
Ronja Wartenberger (Langenau)
Selina Kaden (Voigtsdorf), beste Torhüterin

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen