Kreisliga Süd – Statistik 7.5.

Statistik 22. Spieltag – Kreisliga Süd

 

SV Lichtenberg II – VfB Halsbrücke  4:2 (1:1)
Halsbrücke: Keine Angaben!
Lichtenberg II: Keine Angaben!
Tore: 0:1 Lohse (22.), 1:1 J. Springer (39.), 1:2 Walther (68.), 2:2, 3:2 Kokott (76. Foulelfmeter, 87.), 4:2 Kohl (90.)
SR.: Stapf (Flöha)
Zuschauer: 35
Bes. Vorkommnisse: In der 80. Minute gelb-rote Karte für Nitz und in der 90. Minute rote Karte Frank (beide Halsbrücke) wegen einer Tätlichkeit.

BSC Freiberg II – SV Einheit Bräunsdorf  0:2 (0:1)
Freiberg: Reinsch; Vorona, Süßner, Pöge, Seifert, Lein, Fischer, Hofmann, Zschörner (Marck), Kost (Marquardt), West
Bräunsdorf: Ewertowski, Schulze, Micke, Weiß, Feldmann, Solopov, Schneider, Gola, Schubert, Böhme, Bauer; Eingewechselt: Starke, Weinhold, Reichelt
Tore: 0:1 Bauer (2.), 0:2 Solopov (84.)
SR.: Manig (Frankenau)
Zuschauer: 96

 

Zuger SV – SSV Sayda  0:4  (0:2)
Sayda: Hillig; A. Prezewowsky, Jo. Richter, Kranke (Wolf), Hiekel, Scheffler, Schlegel, Walther, Härtwig, Meyer, Winkler (Schurig).
Zug:  Steinbach; Wolle, Scheider, Beer (Uder), Handrik, Schulz, Korb, Gräser, Johannes, Dinter, Borghardt (Werder).
SR.: Löwe (Bräunsdorf)
Tore: 0:1 Beer (5.), 0:2 Schlegel (33. Eigentor), 0:3 Borghardt (74.), 0:4 Dinter (80.)
Zuschauer: 65
Bes. Vorkommnis: Torhüter Hillig (Zug) hält Foulstrafstoß von Schulz (53. Minute)

TSV Falkenau – Bobritzscher SV  3:2 (3:0)
Falkenau: Seidel; P. Biernat, Härtel (Oehme), Ringel, Fischer, Belger, Klemm, Illgen, Benndorf, Hauser (Wagner), Klömich (E. Biernat)
Bobritzsch: Brauer; Walter, Begenau (Heym), Dietze, Gerlach, Faulhaber, Zinke, Renner, Unglaube, Hilgenberg Friebel
Tore: 1:0 Benndorf (10.), 2:0 Illgen (17.), 3:0 Benndorf (26.), 3:1 Faulhaber (48.), 3:2 Unglaube (79.)
SR.: Rabe (Halsbrücke)
Zuschauer: 110

SSV Brand-Erbisdorf – SV Eppendorf  2:3 (2:1)
Brand-Erbisdorf: Keine Angaben!
Eppendorf: Keine Angaben!
Tore: 1:0 Jurk (3. Foulelfmeter), 2:0 Reckling (17.), 2:1 Großmann (28.), 2:2, 2:3 Zylla (72., 79.)
SR.: Leonhardt (Langhennersdorf)
Zuschauer: 60
Bes. Vorkommnis: In der 75. Minute verschießt Faßke (Eppendorf) einen Foulelfmeter.

TSV Großwaltersdorf – LSV Großhartmannsdorf  2:0  (2:0)
Großwaltersdorf: Kittlaß; Maik Hetzel, D. Richter, M. Richter, M. Hohlfeld, S. Seifert, Kiel (R. Seiffert), Wagner, Wulf, R. Hohlfeld, Reichel
Großhartmannsdorf: Eberlein; Schneider, Krebs, Eger (Schurig), Franke, John, Scholz (Uhle), Burchardt, Reinsch, Werner, Blankenburg (Köhler)
Tore: 1:0, 2:0 Wagner (30., 36.)  
SR.: Schenk (Oberschöna)
Zuschauer: 160

SG Dittmannsdorf – TSV Langhennersdorf  2:6 (0:3)
Dittmannsdorf: Exner; Fischer (Ebert), Schumann, Weiß, Krause, Glöckner (T. Zaharanski), Brodalla, M. Schubert, Klatte, Lorenz, Lutze (Ebert)
Langhennersdorf: Aßmann; Götze, Braun (Schlegel), Butze, Kreuschner (B. Koppatz), Thomas, Wiest, Neumann (Braun), Uebigau, Griesbach, S. Koppatz
Tore: 0:1 Thomas (10. Handelfmeter), 0:2 S. Koppatz (25.) 0:3 T. Zaharanski (31. Eigentor), 0:4 S. Koppatz (52.), 1:4 Lorenz (66.), 1:5 S. Koppatz (70.), 1:6 Thomas (73.), 2:6 Lorenz (78.)
SR.: Zwintzscher (Rossau)
Zuschauer: 60
Bes. Vorkommnisse: Rote Karten für Schumann (10. Minute) und M. Schubert (80.) beide Dittmannsdorf.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen