halle

Entscheidungen auf dem Hallenparkett sind gefallen

Bei den diesjährigen Hallenmeisterschaften sind in den drei Herrenspielklassen die Titel vergeben.

Gewinner des Mittelsachsencup (Teams Kreisliga + 1. Kreisklasse) wurde die Mannschaft vom TSV Großwaltersdorf. Die weiteren Plätze belegten der Zuger SV und der TSV Penig.

Sieger bei den Teams aus der 2. und 3. Kreisklasse wurde der SF Reichenbach. Zweiter wurde der TSV Flöha II und den dritten Platz belegte der VSG Marbach-Schellenberg.

Neuer Titelträger bei den Herren (Kleinfeld Kreisklasse) wurde die SG Döhlen. Es folgen der SKV Grün-Weiß Königsfeld un der FSV Elsdorf.

Weitere Infos stehen unter -Hallenwettbewerbe-

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen